Qualifikation + Fachkompetenz

Patentanwälte

Tätig in der Kanzlei
Grättinger · Möhring · von Poschinger sind die deutschen Patentanwälte

Dipl.-Ing., Dipl.-Wirtsch.-Ing.
Prof.* Günter Grättinger
*Renmin University of China
School of Law


Dipl.-Ing.
Friedrich Möhring



Dipl.-Phys.
Hubertus
von Poschinger-
Camphausen

 

Alle genannten Patentanwälte sind auch zugelassen als

  • European Patent Attorney,
  • European Design Attorney und
  • European Trademark Attorney


und besitzen damit die Vertretungsbefugnis bei folgenden Ämtern und Gerichten:

  • Deutsches Patent- und Markenamt
  • Bundespatentgericht
  • Bundesgerichtshof
    in Nichtigkeitsberufungsverfahren
  • Europäisches Patentamt
  • Harmonisierungsamt für den Binnenmarkt
    (EU-Marken, EU-Geschmacksmuster)
  • Bundessortenamt
  • Weltorganisation für geistiges Eigentum

 

Ferner sind alle Patentanwälte zur Mitwirkung in Patent-, Marken- und Geschmacksmuster- streitsachen vor allen in Deutschland etablierten Zivilgerichten (Landgerichte als Eingansinstanz, Oberlandesgerichte als Berufungsinstanz, Bundesgerichtshof als Revisionsinstanz) zugelassen. In einschlägigen deutschen Zivil- verfahren wird in aller Regel jede Partei sowohl von einem Rechts- als auch von einem Patent- anwalt vertreten, deren Kosten der unterliegen- den Partei auferlegt werden.